Diese Website benutzt Cookies. Cookies sind kleine Textdateien , die Ihren Computer Downloads jedes Mal, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie auf Websites zurückkehren, oder Sie besuchen Websites die gleichen Cookies verwenden, erkennen sie diese Cookies und damit Ihr Computer oder mobilen Gerät. weitere Informationen besuchen Sie Aboutcookies.org

Entdecken !
Leben !
Zu sehen !
Anhören !
Entspannen Sie sich !
info:
Welche Apotheken heute diensthabende... ... Klicken Sie zu wissen
Möchten Sie die Temperatur des Meerwassers zu wissen?.. ... Klicken Sie zu wissen
Wechselkurs der Türkischen Lira.? ... Klicken Sie zu wissen

 

Die Höhle liegt am südlichen Hang des tiefeingeschnittenen Dim Tales in 232 m ü. NN in der Nähe der kleinen Ortschaft Kestel bei Alanya. Die Entfernung nach Alanya (Stadtmitte) beträgt 11 km. nach Antalya (Flughafen) 134 km. Von Alanya her erreicht man die Höhle über die Ortschaft Kestel die Höhle war bereits seit dem Altertum bekannt. Ihr im Norden gelegener Hauptzugang bot schon immer Schutz und Zuflucht für Jäger, Hirten und ihre Tiere. Die erste planmäßige Begehung und Vermessung der Höhle wurde 1986 von Speläologen aus Ankara durchgeführt, die auch den Namen Dim Höhle nach dem in der Gegend lebendem Nomadenstamm Dim vergaben.

Die Dim Höhle Wurde 1998 für den Tourismus eröffnet. Ein bequem ausgebauter Weg führt durch die 360 m lange Höhle, die durchschnittlich 10 - 15 m breit und hoch ist. Die beidseitig des Steges zu besichtigenden schön ausgebildeten Stalaktiten, Stalagmiten, Makkaroni und die Tropfsteinfahnen machen die Begehung zu einem besonderen Erlebnis. Die Tropfsteinbildung dauert auch heute noch an. Im "Pamukkale - Salon" am nördlichen Ende der Höhle kann man Außergewöhnlich schöne sinterblumen sehen, wahrend sich im südlich gelegenen "großen Salon" ein Höhlensee ausbreitet.

Auf der dem Nordeingang der Höhle vorgelagerten Terrasse befindet sich ein kleines Restaurant, von dem aus man einen herrlichen Blick auf die Spitzen des Taurus, in das tiefeingeschnittene Dim - Tal, auf Alanya und das Mittelmeer hat. Der Höhleneingang ist umgeben von Wald, die Hänge des verkarsteten Cebelreis Dağ bieten sich für Klettertouren an.

 

Die Quelle dieses Artikels (nicht fotos): Der Republik Türkei Ministerium für Kultur und Tourismus-Website

Drucken

Drucken

Sonnig

27°C

Manavgat

Sonnig
Luftfeuchtigkeit: 22%
Samstag
Leicht Bewölkt
10°C - 27°C
Sonntag
Meist Sonnig
10°C - 27°C
Montag
Leicht Bewölkt
13°C - 26°C

Schreiben Sie Uns Bitte !
Ist es etwas falsch oder fehlt auf unserer webseite?