Diese Website benutzt Cookies. Cookies sind kleine Textdateien , die Ihren Computer Downloads jedes Mal, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie auf Websites zurückkehren, oder Sie besuchen Websites die gleichen Cookies verwenden, erkennen sie diese Cookies und damit Ihr Computer oder mobilen Gerät. weitere Informationen besuchen Sie Aboutcookies.org

Entdecken !
Leben !
Zu sehen !
Anhören !
Entspannen Sie sich !
info:
Welche Apotheken heute diensthabende... ... Klicken Sie zu wissen
Möchten Sie die Temperatur des Meerwassers zu wissen?.. ... Klicken Sie zu wissen
Wechselkurs der Türkischen Lira.? ... Klicken Sie zu wissen

 

Die Damlataş - Höhle wurde im Jahre 1948 entdeckt als man, ein Steinbruch errichtete, um Steine für den Hafen zu finden. Die Höhle befindet sich an der westlichen Küste der Halbinsel. Am Eingang gibt es einen 50 m langen Engpass. Die Höhe des Passes ist 15 m. Danach kommt man in einen zylindrischen Hohlraum. Von hier geht man zum Höhlenboden. Die Stalagmiten und Stalaktiten sind in 15000 Jahren entstanden. Weil die Wassertropfen immer noch von den Stalagmiten tropfen, wurde der Höhle der Name Damlataş gegeben. Die Höhle ist durch ihre bezaubernden Schönheit und nebenbei auch mit der Luft, die gut für Asthmakranke ist, berühmt. Es gibt Kranke, die unter Arztkontrolle in der Höhle sitzend eine 21 tägige Kur durchführen. Die Luft der Höhle ändert sich niemals. Die Temperatur ist 22 C, Feuchtigkeit 95 %, fixer Druck 760 mm. In der Höhlenluft befinden sich 71 % Stickstoff, 20,5 % Sauerstoff, 0,00025 % Kohlendioxyd, wenig Radioaktivität und Ione. Der Eintritt zur Höhle ist gebührenpflichtig. In der Umgebung gibt es einen kleinen Markt. Vor der Höhle ist ein Strand.

Quelle: www.altid.org.tr

 

CMN_JAVASCRIPT

Drucken

CMN_JAVASCRIPT

Drucken

Stark Bewölkt

15°C

Manavgat

Stark Bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 87%
Mittwoch
Meist Sonnig
13°C - 26°C
Donnerstag
Sonnig
16°C - 30°C
Freitag
Sonnig
18°C - 30°C

Schreiben Sie Uns Bitte !
Ist es etwas falsch oder fehlt auf unserer webseite?